Manitowoc führt neuen LKW-Aufbaukran NBT60L aus der National Crane-Serie ein


  • Der NBT60L verfügt über den längsten Ausleger seiner Klasse

  • Zu den wichtigsten Merkmalen gehören ein 46 Meter langer Ausleger, zuverlässige Betriebsfunktion an sämtlichen Traglastpunkten sowie zahlreiche bedienerorientierte Optionen

The Manitowoc Company hat den NBT60L auf den Markt gebracht. Dies ist das neuste Modell der National Crane LKW-Aufbaukranreihe des Unternehmens. Der 54,4 Tonnen schwere Kranausleger verfügt mit einer Länge von 46 Metern über den längsten Ausleger seiner Gewichtsklasse. Ausgefahren erreicht er eine maximale Hauptauslegerhöhe von 49 Metern. Zusätzlich kann er mit einem 11 Meter langen, abwinkelbaren Gittermastausleger ausgestattet werden, wodurch eine maximale Höhe von 59,7 Metern bis zur Kranspitze erreicht werden kann. Damit stellt das neueste Produkt des Unternehmens eine herausragende Kombination aus außergewöhnlicher Leistungsfähigkeit und Reichweite dar, die branchenweit unerreicht ist.


Der NBT60L eignet sich dank seines langen Hauptauslegers und dem stabilen Lenkkranz, der die Maschinenflexibilität minimiert und dem Bediener ein sichereres Gefühl bei jedem Anhebevorgang gibt, ideal für den Einsatz in der Öl- und Gasindustrie sowie im Versorgungssektor. Die maximale Hauptauslegerhöhe von 49 Metern ist hervorragend für das Halten von Werkzeugen über Bohrlochköpfen oder das Anheben und Positionieren von langen Strommasten geeignet.


„Bei der Entwicklung des gut 54 Tonnen schweren National Crane-Modells mit der Optionsmöglichkeit auf einen längeren Ausleger standen der Öl- und Gassektor sowie der Versorgungssektor im Mittelpunkt“, so Bob Ritter, Produktmanager für LKW-Aufbaukräne bei Manitowoc. „Wir wollen robuste und verlässliche LKW-Aufbaukräne konstruieren, um die Erwartungen der National Crane-Betreiber zu erfüllen. Wir hören unseren Kunden intensiv zu. Das ist The Manitowoc Way und der NBT60L mit seinem langen Ausleger und der höheren Leistung ist genau das, was sie wollten.“


Der NBT60L ist serienmäßig mit bedienerorientierten Funktionen ausgestattet. Dazu gehören beispielsweise eine komfortable, neigbare Bedienerkabine mit Sitzheizung, eine intuitive grafische Anzeige sowie die Echtzeitdiagnosefunktion zur vereinfachten Fehlerbehebung, ohne, dass ein Laptop erforderlich ist. Weitere hochmoderne Fahrzeugeigenschaften umfassen elektrische statt hydraulische Steuerungen mit Geschwindigkeitsanpassung, ein hydraulisch entfernbares Gegengewicht, ein optionales Mehrfachkamera-System für verbesserte Sichtverhältnisse am Einsatzort sowie eine vollständig integrierte drahtlose Windgeschwindigkeitsanzeige.


„Der längere, in fünf Abschnitte unterteilte Ausleger, der abgewinkelte Hilfsausleger und die Diagnosewerkzeuge ermöglichen den Kunden eine wesentlich effizientere Arbeitsweise“, so Ritter. „Und auch die Bedienung des Krans ist dank neuer Kabinenfunktionen ebenfalls wesentlich komfortabler. Der Kran lässt sich extrem vielseitig in verschiedenen Anwendungsbereichen einsetzen.“


Weitere Informationen über den NBT60L finden Sie hier.

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • YouTube - White Circle

ABONNIEREN SIE UNSEREN 
LOOKING UP  NEWSLETTER

© 2020 The Manitowoc Company, Inc.