Manitowoc gewinnt Auftrag, der US-Armee Grove-AT-Krane des Modells GMK4060HC zu liefern


  • Manitowoc wird der Armee in den nächsten 15 Monaten speziell ausgerüstete Krane liefern.

  • Die Armee wählte die Krane aufgrund ihrer hohen Tragfähigkeit, starken Traglasttabelle über weite Radien und der großen Reichweite des MEGAFORM-Auslegers.

Die US-Armee hat einen Auftrag zur Lieferung von Grove-AT-Kranen im Gesamtwert von 28,2 Millionen US-Dollar an Manitowoc Cranes vergeben. Die GMK4060HC-Krane („HC“ steht für „heavy crane“, d. h. „schwerer Kran“) sind speziell für die militärische Nutzung entwickelt und verfügen über einzigartige Funktionen, durch die sie sich für Einsatzorte auf vielfältigem Gelände eignen. Der Vertrag soll 2020 erfüllt werden.


Die vierachsigen Krane mit einer Tragfähigkeit von gut 54 t, die mit einem MEGAFORM-Ausleger ausgestattet sind, wurden entwickelt, um die Anforderungen der US-Armee zu erfüllen, einschließlich der Fähigkeit, Gewässer von knapp 122 cm zu durchqueren und unter rauen Bedingungen einsatzfähig zu sein. Außerdem werden die Krane nach strengsten Richtlinien für den Fall atomarer und chemischer Angriffe mit Beschichtungen versehen, die gegen chemische Wirkstoffe resistent sind („Chemical Agent Resistant Coatings“, kurz „CARC“). Das heißt, die Qualität der Farbe leidet im Vergleich zu herkömmlicher Farbe unter denselben Bedingungen nicht. Das Militär bat zudem darum, dass die Krane mit gepanzerten Kabinen ausgestattet werden. Des Weiteren werden die Krane mit einer militärischen Anforderungen entsprechenden Beleuchtung versehen, welche die Nutzung der Krane bei Tarnlicht und Einsatz von Nachtsichtbrillen ermöglicht.


„Es ist eine große Ehre, Krane an die US-Armee liefern zu können“, sagte Darryl Mellott, Director of Government Marketing bei Manitowoc. „Unser erster Vertrag wurde 2015 unterschrieben und wir freuen uns, dass unsere Krane eine gute Leistung erzielt haben und die Anforderungen der Armee erfüllen. Wir haben die Krane direkt gemäß den Vorgaben der Armee entworfen und gebaut und den GMK4060HC entwickelt, der sich perfekt für Überbrückungs- und Hilfsaktionen auf der ganzen Welt eignet.“


Die Fähigkeiten dieser Krane werden es der US-Armee ermöglichen, Projekte an extremen Einsatzorten durchzuführen. Dies gilt selbst für den Einsatz in Hochdrucksituationen in Kriegsgebieten. Die Krane werden für die Konstruktion von Barrieren, die Etablierung von Operationsgebieten, das Bauen von Brücken, das Abschleppen von Fahrzeugen und viele andere Aufgaben eingesetzt. Ein weiterer Vorteil für die Armee ist die Tatsache, dass die Krane leicht genug sind, um mit C-5- und C-17-Flugzeugen sowie Zügen und Straßentransportmitteln transportiert werden zu können.


„Diese Krane sind sehr vielseitig und ermöglichen es der Armee, die erforderlichen Hubaktionen für eine Vielzahl von Anwendungen durchzuführen“, so Darryl Mellott. „Diese strapazierfähigen, langlebigen Krane reflektieren die Kraft der Armee und wir sind stolz darauf, unser Militär zu unterstützen.“


VERTRIEBSERKLÄRUNG A. Öffentliche Publikation genehmigt.

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • YouTube - White Circle

ABONNIEREN SIE UNSEREN 
LOOKING UP  NEWSLETTER

© 2020 The Manitowoc Company, Inc.