Manitowoc stellt einen neuen LKW-Aufbaukran der Serie NBT40-2 von National Crane vor


  • National Crane führt auf der CONEXPO im März zwei seiner neusten Modelle vor: den LKW-Aufbaukran der Serie NBT40-2 und den NBT60L, der bereits im zweiten Halbjahr 2019 vorgestellt wurde.

  • Die neue LKW-Aufbaukranserie verfügt über verbesserte Traglasttabellen und größeren Auslegerlängen sowie viele weitere zukunftsweisende Verkaufsmerkmale.

  • Sowohl der NBT40-2 als auch der NBT60L bestechen durch ihre Vielseitigkeit, die Einsatzmöglichkeiten in verschiedensten Industrien sowie durch Zuverlässigkeit und Bedienerkomfort.

National Crane hat mit dem neuen LKW-Aufbaukran der Serie NBT40-2 seine beliebte NBT-Modellreihe erweitert. Ein Kran dieser neuen Reihe wird auf der CONEXPO 2020 im März zu sehen sein. Er ist einer von sechs neuen Kranen von Manitowoc, die auf der diesjährigen Messe ihr Debüt feiern.


Dank ihrer Vielseitigkeit und dem Bedienerkomfort sowie branchenweit führenden Funktionen sind die LKW-Aufbaukrane von National Crane bei Bauunternehmern in Nordamerika sehr beliebt. Der NBT40-2 ist eine überarbeitete Kombination aus der sehr robusten und zuverlässigen NBT40-1-Serie mit der beliebten NBT50L-Serie. Das Fahrzeug wurde hinsichtlich der Tragfähigkeit, Reichweite, Komfort und zukunftsweisenden Funktionen verbessert, entspricht beim Gesamtgewicht aber dem Vorgänger NBT40-1.


„Die NBT40-2 Serie führt die Entwicklung der nächsten Generation von LKW-Aufbaukranen fort, die mit der NBT50L-Serie begonnen hat“, erklärt Bob Ritter, Produktmanager für LKW-Aufbaukrane bei Manitowoc. „Es handelt sich um eine vollständige Überarbeitung unserer LKW-Aufbaukranserie, die zahlreiche Verbesserungen gegenüber den Vorgängermodellen aufweist, und über die größten und konkurrenzfähigsten Traglasttabellen verfügt, die bei 40-t- und 45-t-LKW-Aufbaukranen ohne Erhöhung des Fahrzeugesamtgewichts möglich sind. Mit zwei Optionen hinsichtlich Tragfähigkeit und Reichweite bieten wir unseren Kunden eine Auswahl an, die auf ihre spezifischen Anforderungen abgestimmt sind. Dies ist ein weiteres Beispiel für den Manitowoc Baustein 'Voice of the Customer' ('Stimme des Kunden'), der im Produktentwicklungsprozess den Grundstein legt.“


Die neue NBT40-2-Serie steht in zwei Ausführungen zur Verfügung: entweder mit einer Traglast von 40 t oder mit einer Traglast von 45 t. Und auch für die Länge des Hauptauslegers stehen mit Längen von 38,7 m oder 43,3 m zwei Optionen zur Verfügung. Es ist eine zweiteilige teleskopierbare Spitze von 9,4 m bis 16,8 m verfügbar, die maximale Höhe bis zur Kranspitze beträgt 45,7 m, die mit der Ausleger-Spitzen-Kombination auf bis zu 62,2 m erhöht werden kann.


Der Drehtisch und der Torsionskasten wurden überarbeitet, um dem Kranbediener selbst bei Hebevorgängen in die Grenzbereiche der Traglasttabellen ein solides Gefühl zu vermitteln. Der Ausleger wurde ebenfalls im Hinblick auf eine erhöhte Auslegersteifigkeit für eine maximierte Traglast und minimierte Biegung überarbeitet. Dank eines neu konzipierten, festen Gegengewichtssystems konnte National Crane die Tragfähigkeit des LKW-Aufbaukrans optimieren und sicherstellen, dass überragende Traglasttabellen erreicht werden, gleichzeitig aber das Fahrzeuggesamtgewicht im Vergleich zu den Vorgängermodellen nicht erhöht werden musste.


Aufgrund dieser Spezifikationen und seiner vielseitigen Auslegerlängen, der exzellenten Manövrierfähigkeit auf engem Raum und dem hervorragenden Verhältnis von Tragfähigkeit zu Reichweite eignet sich der Kran ideal für den Gewerbe- oder Wohnhausbau. Aufgrund dieser Eigenschaften lässt er sich zudem bestens im Stromversorgungs- oder Baumpflegebereich einsetzen, insbesondere wenn eine Plattformhöhe von mehr als 61 m benötigt wird. Seine robuste Konstruktionsweise und die hohe Tragfähigkeit sowie die große Reichweite machen ihn insbesondere bei Baumpflegearbeiten zur ersten Wahl.


Und auch in Sachen Bedienerkomfort legt die NBT40-2 LKW-Aufbaukranserie die Messlatte ziemlich hoch. Standardmäßig ist das Fahrzeug mit einer hydraulisch neigbaren Kranfahrerkabine und einer Sitzheizung ausgestattet. Zur Standardausstattung gehört zudem eine Bedieneinheit im vorderen Bereich der LKW-Fahrerkabine, von der aus der Kranfahrer die vordere Einzelabstützung, aber auch das Hubseil von Haupt- und Hilfshubwerk steuern werden kann. Die Serie ist mit einer drahtlosen Steuerungsoption für die Abstützträger sowie mit vier Abstützpositionen ausgestattet, die für einen schnelleren und einfacheren Aufbau und somit für eine verbesserte Effizienz sorgen. Das bedienerfreundliche grafische Display und die Echtzeit-Diagnose vereinfachen die Fehlerbehebung, ohne dass dafür ein Laptop erforderlich ist. Weitere hochmoderne Fahrzeugeigenschaften umfassen elektro-hydraulische Steuerungen mit Geschwindigkeitsanpassung, ein optionales Mehrfachkamera-System für verbesserte Sichtverhältnisse am Einsatzort sowie eine vollständig integrierte drahtlose Windgeschwindigkeitsanzeige.


Die NBT40-2-Serie hat viele Gemeinsamkeiten mit der NBT50L-Serie, einschließlich ihre Elektrik- und Steuerungsarchitektur. Aufgrund dieser vielen Gemeinsamkeiten besteht ein sehr geringer Schulungsaufwand für Bediener und Techniker. Außerdem wurde die Wartung und der Teilezugang im Vergleich zu den Vorgängermodellen erleichtert.


Ebenfalls auf der CONEXPO


National Crane wird mit dem NBT60L einen weiteren neuen LKW-Aufbaukran auf der CONEXPO ausstellen. Dieser feierte erst im September 2019 seine Premiere. Mit einer Hauptauslegerlänge von 46 m und einer maximalen Hauptauslegerhöhe von 49,1 m verfügt dieser 60-t-Kran über die längste Auslegerlänge in seiner Gewichtsklasse. Und tatsächlich: Die Auslegerlänge ist im Vergleich zum größten Mitbewerbermodell in dieser Klasse um 15 % länger.


„Wir haben den NBT60L mit einer längeren Auslegeroption ausgestattet, um die Anforderungen des Energie- und Versorgungssektors zu erfüllen“, so Ritter. „Für diese Branchen sind die größere Reichweite und die optimierten Traglasttabellen ideal auf deren einzigartigen Anforderungen zugeschnitten.“


Die CONEXPO 2020 findet vom 10. März bis zum 14. März 2020 statt. Besuchen Sie National Crane am Stand F6144 im Festival Lot in der Nähe des Las Vegas Boulevard und der Sahara Avenue.

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • YouTube - White Circle

ABONNIEREN SIE UNSEREN 
LOOKING UP  NEWSLETTER

© 2020 The Manitowoc Company, Inc.